Endlich wieder gut schlafen

 

Gesunder Schlaf ist kein Zufall

Morgens entspannt und voller Energie in den Tag zu starten, ist keine Typsache, sondern eine Frage der Schlafqualität. Mit dem Wirbelscanner finden wir garantiert die richtige Kombination und Einstellung aus Lattenrost und Matratze, damit Sie wieder gut und erholsam schlafen können - Nacht für Nacht für Nacht.

 

Vertrauen kommt von Verstehen

Das Beste bei der Beratung mit dem Wirbelscanner ist die Nachvollziehbarkeit dieser. Sie müssen den Empfehlungen nicht mehr blind vertrauen, sondern können selbst sehen, verstehen und erkennen, auf welchem Schlafsystem Sie richtig liegen. Ganz nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Verständnis ist besser.

 

  • Die Beratung mit dem Wirbelscanner orientiert sich nicht an den Produkten, sondern an der besten Lösung für Sie.
  • Es geht nicht um teuer oder günstig, sondern um passend oder nicht passend.
  • Durch die Sichtbarmachung der Wirbelsäule wird eine Grundlage geschaffen, die keinen irreführenden Interpretationsspielraum zulassen.
  • Der Scan funktioniert mechanisch und ist somit strahlen- und vollkommen schmerzfrei.

 

Überlassen Sie Ihre Gesundheit nicht dem Zufall

 

Schlafqualität

Jeder Mensch verschläft durchschnittlich ein Drittel seines Lebens, und doch machen sich die wenigsten wirklich Gedanken darüber, wie wichtig der Schlaf ist. Jeder Mensch möchte gut schlafen, doch nur wenigen ist bewusst, was den guten und gesunden Schlaf eigentlich ausmacht. Die Qualität des Schlafes wird nämlich nicht durch die Anzahl der Stunden bestimmt, die man im Bett verbringt, sondern durch die Phasen, in denen der Körper vollkommen entspannen und sich so wieder regenerieren kann. Doch wie bestimmt man das richtige Bett? Woher weiß man, ob Latten- oder Tellerrost, Kaltschaum-, Tempur-, Gel-, Luft- oder eine Wassermatratze die richtige Entscheidung ist? Es gibt unzählige Kombinationsmöglichkeiten und so einzigartig wie jeder Körper ist, so individuell ausgewählt und eingestellt muss auch die Kombination aus Lattenrost und Matratze sein - und genau hier kommt der Wirbelscanner ins Spiel.

 

Medizinisch präzise

Denn: So erfahren und kompetent er auch sein mag – kein Fachberater der Welt kann durch visuelle Begutachtung, mit Hilfe eines Laser-Messer, einer Druck-Messmatte, im Gespräch oder mittels „Handauflegen“ allein die Erkenntnisse gewinnen, die der Wirbelscanner® buchstäblich im Handumdrehen liefert. Bei Ihrem Termin kombinieren wir ihre Körperform und die Form ihrer Wirbelsäule, und zeigen ihnen mit klaren Bildern, auf was wir bei der Suche nach Ihrer individuellen Schlaflösung achten. Sie erkennen sofort die Zusammenhänge und können von Beginn an den Weg zu ihrer richtigen Lösung Schritt für Schritt nachvollziehen. So sparen wir Ihnen Zeit und schließen Kompromisse oder gar Fehlkäufe aus. Denn nur mit dem Wirbelscanner können wir mit medizinischer Präzision herausfinden, wie Ihr Körper richtig liegt und Ihnen einen gesunden und erholsamen Schlaf garantieren.

Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular für eine Terminvereinbarung.

Was ist und was leistet der Wirbelscanner?

Der Wirbelscanner ist ein innovatives Messinstrument, welches im autorisierten Bettenfachhandel zum Einsatz kommt. Mit ihm wird in Echtzeit ein akkurates grafisches Abbild der Wirbelsäule in 3D erstellt, das Sie auf dem

Bildschirm selbst in Augenschein nehmen können. Die so gewonnenen Messdaten dienen als Grundlage für die weiterführende Beratung. Darüber hinaus ist schon zu diesem Zeitpunkt ein direkter optischer Vergleich der unterschiedlichen Schlafsysteme möglich.

 

 

Objektive und ganzheitliche Beratung

Nach dem Vorgespräch scannen wir Ihre Wirbelsäule zunächst im Stehen, ausgehend von den Halswirbeln, über die Brustwirbel verlaufend bis hin zum letzten Lendenwirbel. Hier werden bereits die individuellen anatomischen Eigenschaften ermittelt, Besonderheiten erkannt und der Kreis der möglichen Produkte entsprechend eingegrenzt. Bei einer zweiten Messung im Liegen, auf den einzelnen Schlafsystemen selbst, wird anhand der gewonnenen Parameter das am besten geeignete System bestimmt.